Kostenfreies Online-Seminar “Digitales Matchmaking von Angebot und Nachfrage” am 20.05.2021 um 14 Uhr

Städte und Gemeinden in Deutschland stehen vor massiven Herausforderungen. Den Innenstädten droht zukünftig weiterer Leerstand. Einzelhändler, Gastronomen und Hoteliers kämpfen um ihre Existenz, große Handelsunternehmen ziehen sich aus den Stadtkernen zurück. 

Um dem Trading-Down-Effekt in unseren Innenstädten entgegenzuwirken bedarf es aktiver Maßnahmen. 84 Prozent der Kommunalverwaltungen sehen es als zukünftige Aufgabe, Eigentümer von Leerstandsimmobilien aktiv bei der Nachvermietung oder Nachnutzung zu unterstützen. Hierzu müssen Sie in eine Steuerungsfunktion versetzt werden, um im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung agieren zu können. 

Im Online Seminar wird auf die aktuellen Herausforderungen für Kommunen, Wirtschaftsförderungen und Stadtmarketinggesellschaften eingegangen und aufgezeigt, wie eine Unternehmensansiedlung aktiv von der Flächensuche, bis hin zum Interessentendialog und der Ansiedlung eines Unternehmens mit digitalen Werkzeugen begleitet werden kann. 

Zentraler Baustein des hier vorgestellten Systems ist eine immobilienwirtschaftliche Datenbank, die das örtliche Immobilienangebot sowie die Gesuche von ansiedlungswilligen Unternehmen zusammenführtErgänzt wird dies durch ein automatisiertes Matching von Angebot und Nachfrage, um den zuständigen Mitarbeiter zu entlasten und Prozesse transparent zu gestalten.  

Die Teilnehmerzahl des Online-Seminars ist auf 35 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich über das Buchungsformular an. Sie erhalten dann im Vorfeld zur Veranstaltung die Zugangsdaten.



Datum/Uhrzeit

20.05.2021
14:00 - 14:45 Uhr

Kategorien

Verfügbare Plätze

28



An der Veranstaltung teilnehmen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.