Die immovativ GmbH mit Sitz im historischen RöhrWerk in Ober-Ramstadt

Das Tätigkeitsfeld

Unser Unternehmen ist ein IT-Dienstleister für Kommunen und die Immobilienwirtschaft. Im Fokus stehen die Entwicklung von innovativen Produkten für Kommunalverwaltungen und Wirtschaftsförderungen auf der einen und der Betrieb von Online-Immobilienbörsen auf der anderen Seite. Mit KIP | Das kommunale Immobilienportal haben wir eine Plattform geschaffen, mit der Kommunen, Kreise und Wirtschaftsregionen ein regionalisiertes Portal zur Darstellung des lokalen Immobilienmarktes betreiben können. Erweiterbar durch unterschiedliche Module ist KIP die Grundlage, um sich den Herausforderungen des Immobilienmarktes der Zukunft zu stellen und die Stadtentwicklung digital voran zu bringen. Neben diesen Lösungen für Kommunen betreiben wir das deutschlandweite Immobilienportal wunschimmo.de, das mit mehr als 70.000 Immobilienangeboten eine wichtige Plattform für Immobilienanbieter und -suchende darstellt. Durch eine Vernetzung von wunschimmo.de mit den Kommunalen Immobilienportalen gelingt eine reichweitenstarke und suchmaschinen-optimierte Darstellung von Immobilienangeboten im Internet.

Die Unternehmenshistorie

Im Jahre 2006 gründeten wir unser Unternehmen mit dem Ziel, ein Internetportal aufzubauen, das auf die Bedürfnisse von Kommunen und Entwicklungsgesellschaften zugeschnitten ist und ihnen die Möglichkeit gibt, Baugebiete professionell und zentral online zu vermarkten.

Das Portal wunschgrundstück.de gewann mit seinem Alleinstellungsmerkmal – der optimalen Darstellung kommunaler Wohn- und Gewerbegebiete – schnell an Größe und Bedeutung.

Nach dem Relaunch und der Umbenennung des Portals in wunschimmo.de im Jahre 2016 folgte im Mai 2017 mit der Umfirmierung von der wunschgrundstück GmbH zur immovativ GmbH der nächste logische Schritt in der Firmengeschichte.

Über einen reinen Immobilienportalbetreiber hinaus etabliert sich die immovativ GmbH zunehmend als IT-Dienstleister und -Berater in der Immobilienwirtschaft und im Speziellen für Kommunen und Wirtschaftsförderungen.